KEYHOUSE: FUTURE-FASHION-TECHNOLOGY

Im KEYHOUSE die Zukunft schon heute erleben. Als Fashion-Tech Think Tank bietet das KEYHOUSE zukunftsorientierte Entwicklungen, smarte Lösungen, Digitalisierung, die Synergie von Mode und Technologie in Form von Information, Experience und Innovation.
So präsentiert FashNerd in Kooperation mit der MUNICH FABRIC START den ersten begehbaren Kleiderschrank der Zukunft. Der ‘Wardrobe of the Future‘ zeigt Smart Products für Endkonsumenten, die die Symbiose von Fashion und Technologie marktreif verbinden.

‚Das KEYHOUSE schafft die Verbindung von Tradition und Zukunft, von analog und digital, von Sustainable Innovations und High Tech auf sehr verständliche Art und Weise. Mit der Neugestaltung dieses Bereichs neben weiteren Areas wie zum Beispiel ReSOURCE setzen wir neue Impulse und zeigen zukunftsfähige Prozesslösungen auf. Dies unterstreicht die Progressivität und die uns eigene Dynamik auf der MUNICH FABRIC START.’

Frank Junker, Creative Director MUNICH FABRIC START

NEXT TEX informiert über Advanced Manufacturing, Circular Systems, Cloud Computing, Wearable Tech von Unternehmen, Forschungslabors und Universitäten und macht mit zahlreichen Workshops Technologie auf der Next Tex Fläche erlebbar. Sustainable Innovations fordert auf, in neuen Kategorien zu denken: Re:alive, Re:colour und Re:define zeigt neue Perspektiven für Färbeprozesse, Lederalternativen und Materialdefinitionen.

‘Die Sensibilität und das Bewusstsein für Sustainable Innovations wächst. Im Vordergrund dabei steht immer wieder der Dialog, das Aufzeigen neuer Prozesslösungen der ungewöhnlichen und neuen Materialien. Wichtig dabei sind der Hinweis und die Erläuterung von Inspiration hin zu marktrelevanten Themen und Bereichen. Dazu ist der unmittelbare Kontakt ganz wesentlich. Wir haben Neugierde geweckt und freuen uns über den großen Zuspruch.‘

Simon Angel, Kurator Sustainable Innovations

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Lectures, Panels und Diskussionsrunden. So zum Thema Circular Denim Industry: Today’s Normality or an Illusion? ‘The Future is Circular‘, behauptet Marte Hentschel von Sourcebook in ihrem Vortrag über Bioengineering Textiles.
‚Living in the New (Dis)ordered World‘ lautet das Motto bei David Shah, Publisher VIEW Publications und wirft einen Blick auf das zukünftige Design für eine sehr diversifizierte Zielgruppe mit unterschiedlichen Backgrounds.

An allen drei Messetagen bietet das KEYHOUSE einen umfassenden Einblick in progressive Innovationsthemen, Technologie und Digitalisierung, smarte Textilien und Produkten. Ein dichtes Programm an Trend-Präsentationen, Workshops und Vorträgen runden das Angebot ab.

„KEYHOUSE bringt Marken zusammen, die dafür stehen, was die Verbindung von Mode und Technologie bis jetzt schon erreicht hat. Dieser Fashion-Tech Bereich schafft jede Saison eine einzigartige Erfahrung, die Besuchern einen Ausblick darauf bietet, wie die Zukunft der Mode aussehen könnte.“

Muchaneta Kapfunde, Mit-Begründerin von FashNerd.com