PAULINE VAN DONGEN – RADIUS

Der moderne Nomade erwartet funktionales Gepäck. Der Reiserucksack „Radius“ ist daher der ideale Begleiter für Wochenendausflüge oder Wanderungen und hat für seinen Träger einige Überraschungen im Gepäck.

„Radius“ ist ein Reiserucksack, der in einer Kooperation zwischen den Designstudios der niederländischen Designerin Pauline van Dongen und Eva X Carola entstanden. Im Rahmen ihrer Zusammenarbeit im Santoni Laboratorium für Stricktechnik in Shanghai entwickelten die Designer einen cleveren All-In-One Ansatz: Ein Rucksack, der maschinell aus einem Stück Stoff gefertigt wird.

Zudem verfügt der Rucksack über versteckte Fähigkeiten: Fällt Licht auf den mit Perlen besetzten Verschluss, wird elektrische Energie erzeugt. Jede einzelne Perle ist eine winzige sphärische Solarzelle, die in das Trägermaterial eingewebt wurde.

Der Radius Reiserucksack wurde für den Lifestyle des modernen Nomadentums entworfen und eignet sich genauso für einen Wochenendausflug, wie als Begleiter bei einem Städtetrip oder zu einer längeren Wanderung durch die Natur.

Photo: Ola Krondah